Skip to main content

Berg Buddy

Berg Buddy

Du möchtest für dein Kind ein Berg Buddy Gokart kaufen und brauchst eine Entscheidungshilfe?

Dafür zeigen wir dir alle technischen Details und erhältliche Ausführungen.

Des Weiteren stellen wir dir sämtliches Zubehör für das Berg Buddy vor.

Außerdem beantworten wir die häufigsten Fragen und zeigen dir, was Besitzer über das Berg Buddy denken.

Viel Spaß beim lesen des Berichts.

Welche besonderen Eigenschaften hat das Berg Buddy Gokart?

BFR System

Mit dem BFR System kann das Berg Buddy Gokart bremsen, vorwärts fahren und rückwärts fahren.

So fährt das Gokart vorwärts, wenn man in die Pedalen tritt.

Sobald man während der Fahrt per Rücktrittbremse zum Stehen kommt, kann man direkt nach hinten fahren.

Einstellung der Sitzposition und Lenkradhöhe

Das Berg Buddy ist flexibel auf die Größe des Kindes einstellbar.

Damit ermöglicht es Kindern von 3 bis 8 Jahren das Fahren des Berg Buddy.

Es wächst mit dem Kind mit und kann daher lange genutzt werden.

Auf Grund dieser Eigenschaft kann es von einer Körpergröße von 90cm bis 130cm benutzt werden.

Der Sitz lässt sich bequem in 12cm Schritten in 3 Stufen verstellen und das Lenkrad kann in der Höhe justiert werden.

Pendelachse

Im Gegensatz zu vielen anderen Gokarts bietet das Berg Buddy an der Vorderachse eine Pendelachse.

Das heißt, dass diese nicht starr ausgeführt ist.

Auf Grund der Pendelachse fährt das Gokart selbst auf unebenem Gelände sehr geschmeidig.

Fährt eines der Räder auf einen Wiederstand, so bleibt das andere Vorderrad am Boden.

Dadurch behält das Kind weiterhin die Kontrolle und das Gokart Pendelt den Wiederstand aus.

Andere Kettcars mit starrer Vorderachse hingegen heben einfach ab, wodurch die Kontrolle verloren geht.

Luftreifen

Auch die Luftreifen beim Berg Buddy sorgen für einen hohen Fahrkomfort.

Schotter und andere Widerstände beim Fahren werden dadurch abgefedert.

Außerdem ist das Fahrgeräusch dadurch sehr ruhig und ausgeglichen.

Der Gripp auf der Straße wird erhöht und das Kind kann dadurch kontrollierter fahren.

Wie sind die Berg Buddy Erfahrungen der Besitzer?

Besonders hervorgehoben werden die gute Verarbeitungsqualität, sowie der hoher Fahrspaß bei dem Gokart.

Außerdem sagen die Besitzer, dass es sich sehr leicht treten lässt.

Auch der Zusammenbau ist durch die gute bebilderte Montageanleitung sehr einfach und schnells.

In welchen Farbvarianten gibt es das Berg Buddy zu kaufen?

Im Folgenden stellen wir dir alle Varianten des Berg Buddy Gokart vor.

Ob für einen Jungen oder ein Mädchen, es ist für alle Geschmäcker etwas dabei.

Hier die Kurzzusammenfassung der Berg Buddy Modelle:

  • B-Orange
  • BMW Street Racer
  • Cross
  • Lua
  • Jeep
  • Fendt
  • Jon Deere
  • Pro
  • Graphite
  • Blue
  • Grey

Berg Buddy B-Orange

Berg Buddy B-Orange

Das aktuell meistverkaufte Modell des Berg Buddy ist das B-Orange.

Es fällt durch seine knallige und sportliche Erscheinung auf.

Weitere Akzente werden hier durch das vereinzelte blau gesetzt.

Die Bereifung ist glatt, wodurch dieses Modell besonders für die Straße gut geeignet ist.

Berg Buddy BMW Street Racer

Berg Buddy BMW Racer

Für die kleinen BMW Fans und angehende BMW Fahrer ist der BMW Street Racer die Wahl.

Besonders auffällig ist bei diesem Berg Buddy Gefährt die Kühlergrill Nachbildung ganz nach BMW Vorbild.

Außerdem ist es in den BMW typischen Farben rot, blau und weiß gehalten.

Die Chromapplikation am Kühlergrill rundet die Optik zusätzlich auf.

Auch das Berg Buddy BMW Street Racer hat eine Profillose Bereifung, wodurch es sehr gut für Fußgängerwege geeignet ist.

Berg Buddy Cross

Berg Buddy Cross

Für den perfekten Gripp im Gelände bringt das schwarz, gelb gehaltene Berg Buddy Cross eine Stollenbereifung mit.

Es hat somit im Vergleich zu seinen Brüdern einen besseren Bodenhalt auf Schotter und unebenem Gelände.

Ansonsten ist auch dieses Modell optisch sehr knallig und fällt direkt ins Auge.

Berg Buddy Lua

Ist das Berg Buddy Gokart auch für Mädchen geeignet?

Die ganz klare Antwort, ja.

Berg Buddy Lua

Für die kleinen Mädels hat Berg ein ganz besonderes Modell im Regal.

Das Berg Buddy Lua bietet eine sehr schöne Kombination aus Pink und Rosa.

Damit setzt es besondere Akzente, welche vor allem bei den Mädchen sehr gut ankommen.

Das Berg Buddy Lua vereint die optimale Mischung aus sportlichem, sowie für Mädchen ansprechende Optik.

Berg Buddy Jeep

Berg Buddy Jeep

Ganz nach dem Vorbild des Ur-Gelände Wagens Jeep, bringt auch das Berg Buddy Jeep Spezialmodell alles mit, was für das Gelände benötigt wird.

Es hat eine Stollenbereifung für guten Gripp im Gelände, einen sehr robusten und stabilen Rahmen, sowie eine Pendelachse zur besseren Geländefähigkeit.

Das Jeep typische oliv farbene Äußere mit Jeep typischer Front rundet den Gesamteindruck ab.

Berg Buddy Fendt

Berg Buddy Fendt

Welches Kind träumt nicht davon mal Traktor zu fahren?

Und welches Kind kennt nicht die legendären Fendt Traktoren?

Für all diejenigen, die beide Fragen mit ja beantworten können, ist dies die richtige Wahl.

Wie bei den großen Fendt Traktoren, hat auch das Berg Buddy Fendt eine Stollenbereifung für größeres Gelände.

Damit kann schon einmal der ein oder andere Acker in Angriff genommen werden.

Darüber hinaus entspricht das satte grün dem großen Vorbild.

Berg Buddy John Deere

Berg Buddy John Deere

Wenn dein Kind mehr Fan vom traditionellen John Deere ist, hast du hier das Fahrzeug für ihn.

Auch das Berg Buddy John Deere bringt Stollenräder für größeres Gelände mit.

Damit kann schon einmal der ein oder andere Acker in Angriff genommen werden.

Darüber hinaus entspricht die grün, gelbe Optik ganz dem großen Vorbild.

Berg Buddy Pro

Berg Buddy Pro

Ein weiterer sportlicher Vertreter der Berg Buddy Familie ist das Berg Buddy Pro.

Mit dem knalligen Orange in Kombination mit dem schwarz kommt es sehr sportlich daher.

Auch ist es mit Slicks ausgestattet, wodurch es sehr gute Fahreigenschaften auf der Straße hat.

Berg Buddy Graphite

Berg Buddy Graphite

Ganz neu auf der Liste steht unter anderem das Berg Buddy Graphite.

Wie der Name schon sagt, ist es in Graphit typischem schwarz gehalten und wirkt sehr elegant und edel.

Mit seinen Slicks ist es für den Straßenbetrieb bestens geeignet.

Berg Buddy Blue

Berg Buddy Blue

Wie auch das Graphite und Grey, gehört das Berg Buddy Blue zu den neueren Modellen.

Das knallige Blau wirkt sehr edel und fällt optisch dadurch direkt auf.

Es sieht sehr sportlich aus und ist es mit den Slicks auch.

Berg Buddy Grey

Berg Buddy Grey

Ein weiterer neuer Vertreter ist das Berg Buddy Grey, das ebenfalls sehr elegant daherkommt.

Durch das dezente grau ist es sehr elegant und erinnert an edle Limousinen der Erwachsenen.

Berg Buddy Zubehör

Welches Zubehör gibt es für das Berg Buddy?

Ein besonderes Highlight der Berg Gokarts ist das umfangreiche Zubehör.

Damit kann sich der Nachwuchs ganz nach dem eigenen Geschmack sein Berg Buddy Gokart veredeln.

Damit wird es unverwechselbar.

Hier ist die Übersicht der Zubehörpalette für das Berg Buddy:

  • Der Anhänger
  • Die Anhängerkupplung
  • Fahne
  • Rundumleuchte
  • Lichterset
  • Sirene
  • Kennzeichenträger
  • Schneeketten
  • Abdeckhaube

Berg Buddy Anhänger

Berg Buddy Anhänger

Das wohl beliebteste Zubehör ist der Berg Buddy Anhänger.

Es ist perfekt auf das Berg Buddy abgestimmt und ermöglicht bringt den Kleinen noch mehr Spielfreude.

Damit kann Sand, Erde oder auch Spielzeuge transportiert werden.

Wichtig ist es jedoch, dass dafür zwingend auch die Anhängerkupplung am Berg Buddy montiert ist.

Sonst lässt es sich nicht befestigen.

Im Folgenden findest du die Anhängerkupplung.

Berg Buddy Anhängerkupplung

Berg Buddy Anhängerkupplung

Damit ein Anhänger am  Berg Buddy befestigt werden kann, ist eine Anhängerkupplung notwendig.

Mit dieser originalen Anhängerkupplung gelingt das mühelos.

Berg Buddy Fahne

Berg Buddy Fahne

Wie auch der Anhänger, zählt die Fahne zu dem beliebtesten Zubehör zum Berg Buddy.

Es sieht nicht nur gut aus, sondern trägt auch noch zur Sicherheit des Kindes bei.

Ist die Fahne am Berg Buddy Gokart montiert, wird das Kind besser gesehen und daher nicht so leicht übersehen.

Im Set ist nebst der Fahne selbst auch die dafür notwendige Halterung dabei.

Berg Buddy Rundumleuchte

Berg Buddy Rundumleuchte

Wenn ihr Kind noch mehr auffallen möchte, ist die Rundumleuchte die erste Wahl.

Es trägt, wie auch die Fahne zur Sicherheit bei.

Bei Dunkelheit sieht man damit das Berg Buddy Kettcar auch aus der Ferne.

Berg Buddy Kurvenlicht

Damit ihr Kind auch bei Dämmerung und beim gemeinsamen Spaziergang im Dunkeln den vollen Durchblick hat, ist das Lichtset Pflicht.

Neben 2 Frontscheinwerfertn ist auch ein Rücklicht enthalten.

Es leuchtet im Dunkeln den Fahrtweg sehr gut aus.

Berg Buddy Kennzeichen

Ein weiteres Highlight ist das personalisierte Berg Buddy Kennzeichen.

Hiermit ist Verwechslungsgefahr ausgeschlossen.

Berg Buddy Schneeketten

Berg Buddy Schneeketten

Auch an vereiste Straßen hat Berg gedacht.

Dafür gibt es die Berg Buddy Schneeketten.

Damit ist auch das Vorankommen im Schnee gesichert.

Ein Durchdrehen der Reifen im Schnee ist damit ausgeschlossen.

Berg Buddy Abdeckhaube

Damit das Berg Buddy vor der Witterung geschützt ist, gibt es auch eine passende Abdeckhaube.

Berg Buddy Ersatzteile

Wo bekomme ich original Ersatzteile für das Berg Buddy?

Auf der Website von Berg findest du zu jedem Berg Gokart die passenden Ersatzteile.

Hiermit ist eine lange Benutzung und Versorgung mit Ersatzteilen sichergestellt.

Berg Buddy Kette spannen

Wie spanne ich die Kette am Berg Buddy?

Wenn das Berg Gokart lange benutzt wird, kann es vorkommen, dass die Kette nachgezogen werden muss, damit die Kette nicht springt.

Dafür sind alle Berg Gokarts mit einem Kettenspann-System ausgestattet.

Wie vom Fahrrad bekannt, kann die Spannung mittels lösen einer Schraube und nachziehen der Kette gespannt werden.

Danach ist das Berg Buddy wieder für lange Zeit startklar.

Berg Buddy Körpergröße

Für welche Körpergröße ist das Berg Buddy geeignet?

Es ist für die Körpergröße von 90cm bis 130cm konzipiert.

Berg Buddy gebraucht kaufen

Wo kann ich das Berg Buddy Gokart gebraucht kaufen?

Das Berg Buddy kann man oftmals über Ebay gebraucht kaufen.

Hier sollte man jedoch auf den technischen Zustand acht geben.

Wenn man das beherzigt, kann man das Berg Buddy günstig kaufen.

Berg Buddy häufig gestellte Fragen

Mit welchem Gewicht darf das Berg Buddy maximal belastet werden?

Das Berg Buddy darf mit maximal 50kg belastet werden.

Für welches Alter ist das Berg Buddy geeignet?

Das Berg Buddy ist für das Alter von 3 bis 8 Jahren geeignet.

Dabei ist jedoch vor allem auf die Körpergröße zu achten.

Denn es ist von der Rahmengröße und Sitzverstellung auf die Körpergröße von 90cm bis zu 130cm geeignet.

Kann das Berg Buddy auch im Freien benutzt werden?

Auf Grund der relativ großen Reifen mit einem Durchmesser von ca. 30cm und der Luftbereifung eignet sich das Berg Buddy sehr gut für den Geländebetrieb.

Zudem ist der Rahmen sehr robust ausgelegt und es besitzt eine Pendelachse.

Dadurch ist es sehr wendig.

Kann man mit dem Berg Buddy auch auf hügeligen Wiesen Fahren?

Auch auf hügeligen Wiesen und gröberen Gelände macht das Berg Buddy viel Spaß.

Denn es hat einen robusten Rahmen, sowie eine Pendelachse und große Luftreifen.

Ist es normal, dass das Berg Buddy nur auf einem Reifen antreibt und bremst?

Ja, das ist vollkommen normal.

Das Berg Buddy wird nur auf einem Reifen angetrieben und gebremst.

Gibt es eine Abdeckung, mit der man das Berg Buddy Gokart vor Regen schützen kann?

Erfreulicherweise gibt es für das Berg Buddy auch eine Regenabdeckung.

Damit lässt es sich sehr gut im Freien aufbewahren.

Hier könnt ihr die Abdeckung für das Berg Buddy erwerben.

Lässt sich das Berg Buddy einfach für den Urlaub zerlegen?

Nein, das Berg Buddy ist nicht für das regelmäßige Zerlegen geeignet.

Welche Reifen hat das Berg Buddy?

Das Berg Buddy hat 12,5 Zoll Reifen.

Ist das Berg Buddy Kart ab 8 Jahren geeignet?

Pedal go kart BERG BUDDY:
Minimale Benutzerhöhe: 90 cm
Maximale Benutzerhöhe: 130 cm

Bis zu welcher Körpregröße ist das Berg Buddy geeignet?

Pedal go kart BERG BUDDY:
Minimale Benutzerhöhe: 90 cm
Maximale Benutzerhöhe: 130 cm

Hat das Berg Buddy eine Handbremse?

Ja es hat eine Rücktrittbremse.

Kann das Berg Buddy mit einem Zusatzsitz ausgestattet werden?

Es gibt einige Berg Gokart Modelle, die mit einem Zusatzsitz ausgestattet werden können.

Jedoch ist beim Berg Buddy kein Zusatzsitz möglich.

Ist beim Berg Buddy die Montage eines Nummernschildes möglich?

Ja, das ist möglich.

Es wird über die mitgelieferten Kabelbinder am Gokart befestigt.

Gibt es beim Berg Buddy eine Freilauffunktion?

Ja, das Berg Buddy hat eine Freilauffunktion.

Können Kinder mit 2,5 Jahren auf dem Berg Buddy fahren?

Da das Berg Buddy für Körpergrößen von 90cm bis 130cm konzipiert ist, raten wir davon ab.

Dafür gibt es kleinere Modelle, wie zum Beispiel das Berg Buzzy.

Daher ist in diesem Fall das Berg Buzzy vorzuziehen.

Welche Bereifung hat das Berg Buddy Kart?

Das Berg Buddy hat Luftbereifung und lässt sich mit einer Pumpe mit Fahrradventil aufpumpen.

Wie lange hat das Berg Buddy Garantie?

Auf den Berg Buddy Rahmen gibt der Hersteller 2 Jahre Garantie.

Wenn das Berg Buddy auf der Berg Website registriert wird, verlängert sich die Garantie auf weiterer 3 Jahre.

Somit hat es dann 5 Jahre Garantie.

Dabei ist jedoch zu beachten, dass die Registrierung auf der Berg Website innerhalb von einem Monat erfolgen muss.

Hier geht es zur Produktregistrierung von Berg:

Bis zu welchem Gewicht kann das Berg Buddy Gokart gefahren werden?

Aus welchem Material sind die Felgen am Berg Buddy?

Die Felgen bestehen aus Polypropylen.

In wievielen Stufen kann man den Sitz am Berg Buddy verstellen?

Es lässt sich in 3 Stufen verstellen.

Dabei wird in 12cm Schritten verstellt.

Wie schnell kann man den Sitz am Berg Buddy umbauen, bzw. verstellen?

Es lässt sich innerhalb wenigen Sekunden auf die gewünschte Position verstellen.

Kann man mit dem Berg Buddy auch gut bergauf fahren?

Zwar wiegt das Berg Buddy einiges, jedoch lässt es sich wegen der guten Übersetzung hervorragend treten.

Daher ist es auch für bergauf Fahrten geeignet.

Jedoch ist darauf zu achten, dass das Berg Buddy nur die Rücktrittbremse hat.

Darauf sollte Rücksicht genommen werden.

Kann das Berg Buddy auch rückwärts gefahren werden?

Ja, durch die BFR-Technik kann es sowohl vorwärts, als auch rückwärts gefahren werden.

Gibt es technische Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen?

Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich nur optisch.

Technisch sind alle gleich und bringen alle Features, wie zum Beispiel die Pendelachse, Luftreifen und einen verstellbaren Rahmen mit.

Auch das BFR System ist bei allen Modellen gleich.

Hier findest du weitere spannende Berichte:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *